Adesse – Berlin Dakar

4. Mai 2019
By Holger Nickel

Musik

Wie wäre es mit neuer Musik? Diesmal mit dem neuen Album von Adesse „Berlin Dakar“.

Adesse – Berlin Dakar

Kurz vor Release seines Albums „Berlin Dakar“ verschlug es Adesse, auf seiner Rundreise quer um die Welt, nach Marrakesch. Es war die fünfte Etappe des sogenannten „Berlin Dakar“ Trips. Der Comedian Khalid Bounouar entführt ihn dabei in die Stadt, die im Südwesten Marokkos liegt, zeigt ihm Ecken, die für die meisten Touristen unsichtbar sind und beide begeben sich auf eine kulinarische Reise, die sie durch die Küchen Einheimischer führt. Von Designer Amine Bendriouch lernt Adesse wie die Vielfalt Marrakesch’s, seine Kunst und Art des Lebens tagtäglich beeinflusst. Und auch Rapper Small X hat einige Lebensweisheiten zu bieten, die er dem Leben in der „roten Stadt“ zu verdanken hat. „Ich bin in die tiefsten Tiefen meines Schmerzes und meines Herzens vorgestoßen und habe in dem Prozess viel Trauer und Wut durchlebt. Ich glaube, dass ich mir selbst noch nie so lange und deutlich den Spiegel vor Augen gehalten habe. Das hat mich verändert und ich habe gelernt, wo so viel was mich bis heute verletzt, lähmt, verunsichert und in bestimmten Dingen davon abhält ganz ich selbst zu sein herkommt“, erklärt Adesse über den Song „Dakar.

Das zweite Album von Adesse klingt ziemlich gut, jung & fresh. Gerade die ersten Songs auf dem Album sind sehr okay. Da hören wir gerne weiter rein und wünschen dem Künstler viel Erfolg.

Adesse – Berlin Dakar

Label: Four Music / Sony Music

VÖ-Datum: 15.03.2019

Format: CD / Download

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.