Baymax Robowabohu in Serie Vol. 1

8. November 2018
By Holger Nickel

Animation

Der Herbst bringt die spannende Zeichentrickserie zum Animationshit „Baymax – Riesiges Robowabohu“ ins Heimkino!  Der 14-jährige Hiro ist ein echtes Technik-Genie und beschützt zusammen mit seinem Gesundheitsroboter Baymax und seinen Freunden Wasabi, Go Go, Honey Lemon und Fred die futuristische Stadt San Fransokyo vor fiesen Hightech-Schurken. Die actionreichen Abenteuer des coolen Superhelden-Teams bestechen durch einen traditionellen zweidimensionalen Animationsstil und viel Humor. In den neuen Episoden müssen die Freunde ihre Kampfanzüge anlegen und sich gegen zahlreiche Bösewichte behaupten, die alles daran setzen, den Bewohnern von San Fransokyo das Leben schwer zu machen – zum Glück steht der hilfsbereite Roboter  Baymax seinem Team stets zur Seite. Ein 14-jährige in der Uni, Dummheiten bleiben da nicht aus, Abenteuer aber auch nicht.

Inhalt

Neue Abenteuer warten auf das Technik-Genie Hiro Hamada und seinen liebenswürdigen aufblasbaren Gesundheitsroboter Baymax! Die Serie beginnt da, wo der Film aufhört. Hiro denkt, Baymax sei für immer verloren, bis er den Chip findet, mit dem sein Bruder Tadashi Baymax einst erschaffen hat. Hiro macht sich sofort daran, Baymax zu reparieren, doch sein Übermut und seine Ungeduld bringen ihn in Schwierigkeiten. Für Hiro, Baymax und ihre Freunde – Adrenalinjunkie Go Go, Ordnungsfanatiker Wasabi, Chemie-Ass Honey Lemon und ihr größter Fan Fred – steht viel auf dem Spiel und sie müssen alles geben, um San Fransokyo zu beschützen.

„Baymax: Robowabohu in Serie“ wurde von dem Emmy®-prämierten Trio Mark McCorkle, Bob Schooley und Nick Filippi realisiert, die bereits für die erfolgreiche Zeichentrickserie „Kim Possible“ verantwortlich zeichneten. Die Disney Channel Serie steht inhaltlich in direktem Bezug zu den Ereignissen von „Baymax – Riesiges Robowabohu“ und setzt die Abenteuer von Hiro & Co. fort. Genauso wie der Film bietet die Serie eine Vielfalt an Action, Spaß und Spannung für die ganze Familie und zeigt, dass Freundschaft alle Hürden überwinden kann.

Kritik

Ein wenig zu kindgerecht. Die Superhelden, Baymax selbst und der Junge – alles ganz nett gemacht, aber zu bunt, zu quitschig zumindest für Erwachsene. Für die Zielgruppe der Kinder bis Jugendlichen dürfte es genau richtig sein. Gut gegen Böse, Abenteuer und Freundschaft. Die ersten 8 von bislang 22 Episoden erscheinen in diesem Volume 1.

In den Extras finden sich Filmtipps.

Baymax Robowabohu in Serie Vol. 1 (O: Big Hero 6 The Series): USA 2017; Regie: Nicholas Filippi, Stephen Heneveld, Ben Juwono; Darsteller: Scott Adsit, Ryan Potter, Brooks Wheelan; FSK: ab 6 Jahren; Dauer: 168 Minuten, 8x 21 Min.; Sprachen: Deutsch 2.0, Englisch 2.0, Französisch 2.0; Untertitel: Englisch; Bild: 1,78:1 (16:9 anamorph Widescreen); Vertrieb: ©Walt Disney Home Entertainment. Veröffentlichung Verkauf: 8. November 2018.

Bewertung: 7,5/10 Punkten

Spannung: 3/4 – Action: 3/4 – Humor: 2/4 – Erotik: -/4 – Anspruch: 2/4

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.