Ihre beste Stunde

6. Dezember 2017
By Holger Nickel

Kriegsdrama

Das Filmbiz ist, wie wir wissen, längst keine reine Männerdomäne mehr: Gerade Regisseurinnen wie Ava DuVernay, Patty Jenkins, Kathryn Bigelow oder Lone Scherfig haben in den letzten Jahren große Erfolge feiern können. Lone Scherfig ist es auch, die mit „Ihre beste Stunde“ einen berührenden und zugleich humorvollen Film geschaffen hat, der von einer tapferen Vorkämpferin der Filmschaffenden handelt. Concorde Home Entertainment präsentiert die hintergründige Liebesgeschichte mit feinem britischen Humor ab 16. November 2017 als DVD, Blu-ray und digital. Mitten im Zweiten Weltkrieg brauchen die Engländer Filme, die Mut machen, die sie bewegen und mobilisieren. Eine junge Drehbuchschreiberin wird entdeckt und mischt sich ein, sie schreibt das Drehbuch für einen der wichtigsten Filme der Kriegszeit. Helden, auch weibliche braucht das Land.

Inhalt

Großbritannien befindet sich 1940 mitten im Zweiten Weltkrieg. Um sich selbst und ihren Künstler-Freund über Wasser zu halten, heuert Catrin Cole (Gemma Arterton) beim Informationsministerium als Drehbuchautorin an. Dessen Filme sollen der Nation in Kriegszeiten wieder Mut und Hoffnung geben. Während in London die Bomben fallen, soll Catrin den Skripts des brillanten wie zynischen Drehbuchautors Tom Buckley (Sam Claflin) eine „weiblichere Note“ verleihen. Beim Dreh hat Catrin nicht nur mit den Eigenheiten der Darsteller, besonders derer des abgehobenen Altstars Ambrose Hilliard (Billy Nighy), zu kämpfen: Schnell stellt sie fest, dass auch hinter der Kamera sich allerlei Komödie und Drama abspielt. Während in London die Bomben fallen und sie sich immer wieder in Sicherheit bringen muss, schreibt sie die Drehbücher um und bringt neue überzeugende Rollen und Dialoge ein. Sie ist mit am Set und hat Verantwortung, wobei sie deutlich weniger verdient als ihre männlichen Kollegen. Aber die Arbeit macht ihr Spaß, sie braucht sie – das Endprodukt des Films könnte so viel bewirken, denn immerhin gehen 30 Millionen Briten regelmäßig ins Kino.

Kritik

Kino als Propaganda und Mobilisierung – die Briten haben im Zweiten Weltkrieg begonnen die weibliche Sicht der Dinge zu entdecken und in ihre Filme einzubauen. Gute Darsteller in einem Film, der auf mehreren Ebenen wichtig ist. Die Kriegsleiden, die Rolle der Frauen und der älteren Darsteller, die Bedeutung von Schönheit ohne Talent und vieles mehr. Der Film hat das Prädikat besonders wertvoll erhalten. Maschseeperlen.de verlost eine DVD zum Film. Schickt eine Mail an den Redakteur bis zum 10. Dezember.


Das Bonusmaterial besteht aus Interviews mit den Darstellern, der B-Roll sowie dem Trailer und Filmtipps.

Ihre beste Stunde – Drehbuch einer Heldin (O: Their Finest): UK 2016; Regie: Lone Scherfig; Darsteller: Gemma Arterton, Bill Nighy, Sam Claflin, Helen McCrory, Eddie Marsan, Jeremy Irons, Jack Huston; FSK: ab 12 Jahren; Dauer: 113 Minuten; Sprachen: Deutsch 5.1, Englisch 5.1; Untertitel: Deutsch, Englisch; Bild: 2,40:1 (16:9 anamorph widescreen); Vertrieb: ©Concorde Home Entertainment. Veröffentlichung Verkauf: 16. November 2017.

Bewertung: 7,9/10 Punkten

Spannung: 2/4 – Action: 2/4 – Humor: 2/4 – Erotik: 1/4  – Anspruch: 2/4

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.