Kalender 2017

15. Juli 2016
By Holger Nickel

Kalender

Mitte Juli schon über das nächste Jahr nachdenken? Warum nicht, denn jetzt sind die Kalender für das Jahr 2017 schon längst im Handel. Dazu gehört natürlich der beliebte Mondkalender als praktischer Abreisskalender für jeden Tag, Helga Föger hat da einen guten Kalender gemacht. Doch nicht nur Mondkalender erfreuen sich einer stetigen Beliebtheit: im Lutherjahr darf es an einem etwas derberen Kalender nicht fehlen. „Tritt frisch auf! Tu’s Maul auf! Hör bald auf! – Luther herzhaft“ wird von Franziska Roosen herausgebracht. Zudem hätten wir noch „Seelenquickies für jeden Tag“, ebenfalls als Abreisskalender, von Veit Lindau im Angebot. Abwechslung auf dem täglichen Kalenderblatt ist doch schon was Feines, alle Kalender haben ihre Vorteile, sucht euch einen aus. Preislich liegen sie zwischen 10 und 13 Euro.

Inhalt

Helga Föger – Monkalender für jeden Tag 2017

Jeder Tag ein Blatt – der ultimative Mond-Abreißkalender bietet die besten Mondtipps für Gesundheit, Schönheit, Partnerschaft, Haus und Garten Tag für Tag auf einen Blick. Dazu Wetterprognosen nach dem 100-jährigen Kalender. Als Wand- oder Aufstellkalender nutzbar.

Kurzvita: Die “Mondfrau” und Erfolgsautorin Helga Föger lebt und arbeitet zurückgezogen in der ländlichen Idylle des an bäuerlichen Traditionen reichen österreichischen Waldviertels. Seit Jahrzehnten beschäftigt sie sich intensiv mit Mystik, Astrologie und alten, oft in Vergessenheit geratenen Volksweisheiten aus dem großen Schatz mündlicher und schriftlicher Überlieferungen. Die so erworbenen Erkenntnisse setzt sie in ihrem in Einklang mit den natürlichen Rhythmen geführten Leben auch praktisch um und gibt sie – um viele eigene

Franziska Roosen – Luther Herzhaft

Luther ist nicht nur für seinen Thesenanschlag bekannt, sondern auch für seine klare und eindeutige, teils harsche Sprache, die in diesem Kalender mit einem Augenzwinkern dokumentiert ist. Manche Sprüche sind schon mehr nur derbe, sogar fragwürdig, aber im Kontext der Zeit zu sehen. Im Lutherjahr 2017 mit der neuen Lutherbibel, die bereits im Oktober erscheint, sollten sich evangelische Menschen doch wieder einmal mit Luther als Reformator auseinandersetzen und sei es zunächst in Form dieses Kalenders.

Veit Lindau – Seelen-Quickie für jeden Tag 2017

Jeder neue Tag birgt unzählige Möglichkeiten und kann uns unseren Zielen näher bringen – sei es in Sachen Selbstliebe, Beziehung oder dem individuellen Lebenswunsch. Wir müssen ihn nur mit offenen Armen begrüßen und aktiv nach unseren Vorstellungen gestalten. Mit diesem Kalender begleitet Veit Lindau Tag für Tag durch das Jahr und eröffnet mit inspirierenden Denkanstößen und praktischen Motivationsübungen immer wieder eine neue Perspektive auf unser Leben.

Kritik

Die Preise liegen zwischen 10 Euro und13 Euro. Erschienen sind die Kalender allerdings schon Anfang Juni. Die Abreißkalender haben natürlich den Vorteil, dass wir sie hinstellen können und sofort den jeweiligen Tag sehen. Eine Geschmacksfrage. Die Kalender beginnen mit einer Einleitung zur Handhabung. Es geht um Gesundheit oder die Gartenarbeit sowie die Arbeit im Haushalt, um Beziehungen und Schönheit. Die Kalender schlagen ihnen vor, wann sie welche Tätigkeiten am besten ausführen sollten, bzw. wann sie etwas unterlassen sollten. Neben einer generellen Einführung in den Tag, wartet jedes Datum mit einem besonderen Tipp auf, was sie am jeweiligen Tag erreichen können. Ein interessanter Einblick in die Welt der aufkommenden Esoterik. Oder schlicht ein frommer Spruch, der ebenfalls relevant sein könnte. Zumindest beim Mondkalender. Die anderen beiden Kalender haben Sprüche parat, aber nicht nur. Dabei erinnere ich mich immer gerne an den Film „Alfie“ mit Jude Law. Genau so einen Kalender bräuchte ich auch…

Bewertung: 8/10 Punkten

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.