Maya Fadeeva – Chamëleon

14. April 2018
By Holger Nickel

Musik

Wie wäre es mit neuer Musik? Diesmal mit dem neuen Album von Maya Fadeeva „Chamëleon“.

Maya Fadeeva – Chamëleon

Einen besseren Namenspatron hätte Maya Fadeeva für ihr von musikalischen Farbwechseln durchzogenes Debütalbum „Chamëleon“ nicht wählen können. Die Sängerin aus Düsseldorf bedient sich souverän einer stilistischen Bandbreite, die Reggae und Nu Jazz ebenso leicht zum Tanz verführt, wie moderne Clubmusik und vintageorientierten Swing. Mit spielerischer Leichtigkeit wechselt Maya Fadeeva den musikalischen Ausdruck von engelsgleicher Reinheit zur verrauchten Stimme einer undurchschaubaren Diva und jongliert mit dieser Lockerheit ebenso mühelos mit verschiedenen Stilen. Für sie sind diese verschiedene Sichtweisen auf dasselbe Bild. Ein Bild, auf dem der Geist von Altem und Beständigem mit dem Geist der Moderne tanzt.

Artist: Maya Fadeeva

Album: Chamëleon, 17 Songs

Label: Gamjazz Records

Release: 13.04.2018

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.