Empathy Test – die Shooting Stars des Electro-Pop kommen nach Hannover

17. Oktober 2018
By Steve Palaser

Mit ihren eingängigen Electro-Pop-Hymnen und der warmen Stimme sowie ihrem sympathischen Auftreten haben Empathy Test sich mit ihren ersten Alben und Live-Auftritten 2016/2017 in kürzester Zeit in die Herzen der Fans gespielt. Nun sind sie mit neuer Single wieder auf Tour und machen an Halloween, dem 31. Oktober im MusikZentrum Hannover Station. Der Auftritt von Empathy Test in der SubKultur Hannover im letzten Jahr war restlos ausverkauft. Man darf gespannt sein, ob ihnen das im deutlich größeren MusikZentrum auch gelingen wird.

Hier der offizielle Pressetext mit allen wesentlichen Infos:

„Holy rivers“-Tour
Die Senkrechtstarter im elektronischen Pop.

„Losing touch“, „Bare my soul“, „Vampire town“ … so hießen die Singles einer der Senkrechtstarter der letzten drei Jahre, was elektronischen Pop angeht. 2016 und 2017 zeigte man sich noch im Vorprogramm von diversen kollegialen Szene-Größen. Ende des letzten Jahres gingen die Damen und Herren aus England zum ersten Mal auf eigene Tournee und schon prangte auf vielen Eingangstüren: ausverkauft. Die Rede ist von keinen geringeren als Empathy Test. Diesen Herbst steht die Veröffentlichung der neuen Single/EP „Holy Rivers“ bevor. Zeitgleich will man erneut auf Deutschland-Tournee gehen. Empathy Test präsentieren nicht nur ihre neue Single, sondern auch neue Tracks aus ihrem kommenden Album sowie bewährte Hits aus den vergangenen Jahren.

VVK: 19 € zzgl. aller Gebühren, AK: 25,00 €
Einlass: 19:00 Uhr

V.i.S.d.P.

Weiterführende Links:

Empathy Test

MusikZentrum Hannover

Comments are closed.

Wir sind, wo du bist

RSS Feed abonnieren
Bei Twitter verfolgen
Auf flickr betrachten

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.